Das Ferienprogramm der Freien Wähler...

... stellt sich die Frage, wie das Leben in Furth früher war.

Die Kinder besuchen einen geheimnisvollen Forscher, der sie mit seiner Zeitreisemaschine in die Vergangenheit bringen soll. Sie wollen erfahren, wie man früher in die Schule kam, wo die Milch eingekauft wurde und welche Tiere auf einem Bauernhof gelebt haben.

Als erstes sind die jungen Forscher zu Besuch beim ehem. Rektor der Further Schule Josef Waldherr.

Im zweiten Teil fragen sie Passanten auf der Straße nach der eigenen Kindheit der Leute.

Der dritte Teil spielt auf dem Bauernhof. Franz Schober beantwortet Fragen über die Arbeit und das Leben vor 50 Jahren.

 

Herzlichen Dank an alle die das Programm ermöglicht haben.

Daniel Brunner, Abensberg
Maria Tober, Furth
Helga Schiemann, Furth
Andreas Horsche, Furth

Besonders danken wir den beiden Interviewpartnern Franz Schober (Punzenhofen) und Josef Waldherr (Furth).

 
Sie sind hier: Further Ferienradio